Advertisement

XMedia Recode

FDK AAC - Codec

Modus

Legt fest ob die Audiospur kodiert oder kopiert wird.

Advertisement

Codec

Legt fest welcher Audio Codec zum kodieren verwendet wird.

Sprache

Legt die Sprache fest, die beim Abspielen der Player anzeigt.

Delay(ms)

Legt die Verzögerung des Audio-Stream fest.

Positive Werte starten den Stream später.

Negative Werte starten den Stream früher.

Abtastrate

Legt die Abtastrate fest. Verglichen mit analogem Audio entspricht sie der Bandbreite.

Je höher die Abtastrate ist, desto reicher ist der Klang. Die Werte liegen zwischen 8000 und 96000 Hz.

Kanalmodus

Legt den Audiokanal-Modus fest.

Bitratenmodus

  • ABR (ist die durchschnittliche Bitrate, wenn nötig wird die Bitrate dynamisch erhöht oder verringert)
  • Qualität ( 1 bis 5)

Bitrate

Legt die Bitrate fest. Eine höhere Bitrate verbessert die Tonqualität, vergrößert aber auch die Datei. Werte liegen zwischen 32 und 1152 kbps.

Advertisement

Objekt-Typ

Legt den Objekt-Typ im MPEG-Stream fest.

  • MPEG-4 AAC LC (Low Complexity)
  • MPEG-4 AAC HE (High Efficiency)
  • MPEG-4 AAC HE V2 (High Efficiency)
  • MPEG-4 AAC Low Delay AAC (LD)

Tiefpass

Legt den Tiefpass-Filter mit der angegebenen Grenzfrequenz in Hertz. Wird "0" eingegeben, wird automatisch ein Tiefpass-Filter eingestellt.

InfoReklame: Hier geht es zu High End Gaming PCs bei Amazon